GRIMM – EIN ARCHIV Eröffnung in Haldensleben

 
Eröffnung am 21. September in Haldensleben unter stimmungsvollem Spätsommerhimmel im Biedermeier-Garten.

 
Museumsleiterin Judith Vater begrüßt die Gäste (u.a. Claus Peter Boßmann, Dr. Bernhard Lauer von der Brüder Grimm Gesellschaft, Kassel) mit einer schwungvollen Rede.

 
Kuratorin Ines Engelmann gibt eine schöne und ausführliche Einführung in meine Arbeit.
 

 
Ich brauche Zettel für meine Danksagungen

 

(c) Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Fotos: Sebastian Weise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.